Quartiervereins Blog

zur Übersicht

Eine Bergdorf-Region kommt an die MIO

Mo 04.06.2018 12:03
Autor: MIO Messeleitung

Sii griesst. Ich bis, dis Bärgdorf. Alles an mier isch ächt. Gwagse ubr Generatione. Apasst vo dene, wa mich bewohne und beläbe. Ich bstah üs Gschichte und Gschichte. Üs uraltem Holz gschnitzt. Büwt üf rohem Guffr. Entstane üs starcher Hand-Arbeit. Jede Metr enere unbändige Wildnis abgrunge. Zignis üs ere Ziit, wa Mänsch und Natur nu eis sii gsi. Was ich nit bi: Es Museum. Ich hä kei Effnigs- und Schlussziite. Ich biete kei Bühneshow mit Attraktione. Äs git nur dich und mich. Nimm dr Ziit, mich und mini Gschichte z’entdecke. 

Die MIO Messe In Olten, welche vom 28. September bis zum 01. Oktober 2018 zum 73. Mal in Olten stattfindet, freut sich die diesjährige Gastregion Obergoms bekannt zu geben. Sie besteht aus 12 wunderschönen erhaltenen Bergdörfer mit 2000 Einwohnern. Das 25 Kilometer lange Hochtal inmitten der Alpen liegt zwischen 1200 und 4000 Metern über Meer mit einem Überfluss an Natur. Für Geist & Gemüt, zu Fuss oder auf Rädern, auf Schnee & Eis usw. bietet die Region alles was das Herz begehrt in einem unglaublichen Berg-Ambiente.

Obergoms – die echte Bergdorfkultur